„Made to sparkle“ Limited Edition von Essence

Die neue Limited Edition “Made to Sparkle” war nach langer Zeit mal wieder eine LE von Essence die mich richtig interessiert hat. Vielleicht weil ich einfach so ziemlich alles liebe was “sparkelt” – also funkelt – und davon gibt es in dieser “Made to Sparkle”- Reihe reichlich.

Insgesamt besteht die LE aus vier Nagellacken, einem Nagel-Top-Coat, zwei Metallic Lipsticks, zwei Highlighting Eye Pens, einmal Highlighting Glow Drops, einen Rose Gold Liquid Eyeliner, eine Prismatic Highlighter Palette sowie ein Velvet Choker und eine Surprise Bag/Überraschungstüte.

Ich kann euch leider nicht jedes Produkt aus dieser Reihe vorstellen, weil ich mir einfach nicht alle gekauft habe. Aber ich stelle euch vier Produkte aus der Limited Edition vor und berichte über meine ersten Eindrücke mit ihnen.

Die Highlighting Glow Drops

Das erste Produkt was ich euch vorstellen will sind die “Highlighting Glow Drops”. Wer meine letzten Blogposts gelesen hat, hat sicher mitbekommen, dass ich vor kurzem flüssige Highlighter für mich entdeckt habe! Deshalb durften diese Highlighting Glow Drops auch mit zu mir nach Hause.

 

Highlighting Glow Drops von Essence
Highlighting Glow Drops von Essence

Der Preis für die Glow Drops von Essence liegt bei 3,75 Euro für 14 Milliliter. Der Anwendungsbereich ist vielfältig. Man kann sie alleine tragen oder in die Tagespflege, Bodylotion oder Foundation mischen. Ich persönlich benutze flüssigen Highlighter immer nach dem ich Foundation und Concealer aufgetragen habe, auf den Stellen die ich highlighten möchte. Die Konsistenz dieser “Drops” hat mich anfangs etwas verwirrt! Denn, sie sind nicht so flüssig, dass man sie mit der Pipette ordentlich Tropfen kann. Allerdings, wenn man sich etwas Produkt auf die Haut gibt und verteilt, wirken es doch sehr flüssig. Die Highlighting Glow Drops gibt es in nur einer Farbrichtung, die sich “01 oh, it’s so glow!” nennt. Diese ist ein wunderschönes Rosa/Peach mit goldenem Schimmer. Der Glow gefällt mir ebenfalls sehr gut. Er ist da aber trotzdem nicht so extrem auffällig. Also perfekt für den Alltag oder als Base für einen Puder-Highlighter.

Die Velvet Metallic Liquid Lipsticks

Hiervon gibt es zwei in der limitierten Edition. Einmal einen Rotton der “01 star of the party” heißt und einmal ein Roséton der sich “02 get some sparkle on” nennt. Ich habe mich hierbei für die Roségold-Variante entschieden.

Velvet Metallic Liquid Lipstick in "02 Get some Sparkle on" von Essence
Velvet Metallic Liquid Lipstick in „02 Get some Sparkle on“ von Essence

Im Vorhinein hatte ich ein bisschen Angst er wäre zu metallisch und daher nicht so gut bzw. seltener tragbar für mich. Aber meine Befürchtungen waren letztendlich völlig unbegründet. Er ist metallisch, definitiv aber doch sehr tragbar! Das hatte ich bei metallischen Lippenstiften schon anders erlebt. Die Farbe ist schön und der Tragekomfort ist sehr angenehm. Auch die Haltbarkeit ist nicht schlecht: Er hält jetzt nicht unbedingt eine Mahlzeit aus aber er ist auch nicht nach 20 min einfach weg. Ich hoffe ihr wisst was ich damit meine. Die Lippenstifte kosten übrigens je 2,75 Euro das Stück für 8 Milliliter.

Der Rose Gold Liquid Eyeliner   

Bisher hatte ich immer nur schwarze Eyeliner und dass ich gerade die von Essence mag, ist auch kein Geheimnis. Und da Roségold ja momentan voll im Trend ist, dachte ich, ich versuche einfach mal was Neues aus und nehm ihn mit. Der Kostenpunkt liegt bei 2,75 € für 4,5 Milliliter. Die Farbe ist ein herrliches roségold, anders als das vom Lippenstift. Hier handelt es sich mehr um ein richtiges Kupferrosé.

Rose Gold Liquid Eyeliner von Essence
Rose Gold Liquid Eyeliner von Essence

Die Spitze ist präzise, was einen Auftrag sehr einfach macht. Die Haltbarkeit konnte ich noch nicht ausgiebig genug testen um dazu jetzt eine Aussage treffen zu können. Aufjedenfall kann man mit diesem Eyeliner außergewöhnliche Looks kreieren.

Das Surprise Bag

Überraschungstüten habe ich früher schon geliebt! So hat mich diese Surprise Bag von Essence direkt in meine Kindheit katapultiert. Die Überraschungstüte namens “01 Shine bright like a Diamond” hat ein durchsichtiges Fenster so kann man erkennen, dass das Produkt in hunderten und aber hunderten von roségoldenen Pailletten umhüllt ist. Einfach wunderschön! Eine ganz tolle Idee von Essence und eine perfekte Überraschung für z.B. die beste Freundin oder einfach nur für sich selbst.

Surprise Bag "01 Shine bright like a Diamond" von Essence
Surprise Bag „01 Shine bright like a Diamond“ von Essence

Das Produkt welches sich in der Surprise Bag befindet ist ein Lippenstift. Ein durchsichtiger Lippenstift mit roségoldenen Glitzerpartikeln. Seine Verpackung ist ebenfalls durchsichtig und hat viele kleine roségoldene Diamanten Abbildungen. Der Lippenstift erinnert mich an einen Pflegestift für die Lippen: Seine enthaltenen Glitzerpartikel sieht man beim Auftrag nicht. Aber vielleicht auch erst später wenn man die erste “Schicht” benutzt hat. Deshalb gibt es hierzu auch keinen Swatch, es ist als würde man einen originalen Labello swatchen bzw. auftragen. Er macht die Lippen glänzend und fühlt sich sehr pflegend an.

Surprise Bag "01 Shine bright like a Diamond" von Essence
Surprise Bag „01 Shine bright like a Diamond“ von Essence

Was mir noch an diesem Produkt aufgefallen ist, ist der Duft. Mich erinnert er stark an Buttermilch-Zitrone, also wirklich lecker. Die Überraschungstüte erhaltet ihr übrigens für 2,25 € und im Lippenstift enthalten sind 2,8 Gramm. PS: Die Tüte kann man wieder verschließen (Zipper-Verschluss). So könnt ihr sie vielleicht zu Weihnachten als Geschenkverpackung wiederverwenden oder bis dahin die Glitzerpailletten verstauen.

Fazit   

Also ich finde die “Made to Sparkle” Limited Edition von Essence sehr gelungen! Das Preis-Leistungsverhältnis ist echt gut. Ich kann euch nur empfehlen die LE mal näher anzusehen. Sie ist, wenn ich mich nicht irre, bis Ende November erhältlich. Es gibt auch die Möglichkeit die Produkte auf kosmetik4less zu bestellen.

Habt ihr etwas aus dieser LE? Und wenn ja was bzw. welches Produkt möchtet ihr unbedingt haben? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar